Forum für ungarische Tötungs- und Tierheimhunde in Not
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Shelly - allerliebstes Welpenmädchen wurde mit ihren Geschwistern in einer Kiste ausgesetzt

Nach unten 
AutorNachricht
Margrit
Deutsche Dogge
avatar

Anzahl der Beiträge : 7432
Anmeldedatum : 25.08.12
Ort : Solingen

BeitragThema: Shelly - allerliebstes Welpenmädchen wurde mit ihren Geschwistern in einer Kiste ausgesetzt   Fr 30 Nov - 7:59



Geschlecht:        Hündin
Alter:                 10 Wochen
Rasse:                Mischling
Grösse:              klein/mittel
Aufenthaltsort:    Tierheim Bonyhad/HU
suchend seit:       November 2018



Das allerliebste Welpenmädchen Shelly wurde gemeinsam mit ihrer Mutter und ihren Geschwistern herzlos in einer Kiste mitten im Wald ausgesetzt. Glücklicherweise wurde die kleine Familie von einem Jäger gefunden und ins Tierheim gebracht. Shelly und ihre Geschwister sind wohl auf, entwickeln sich sehr gut und dürfen nun auf die Suche nach liebevollen Familien gehen. Shelly ist ca. 10 Wochen jung und ein welpentypisch verspieltes, neugieriges, aufgeschlossenes und zuckersüßes Hundemädchen. Sie liebt es ausgiebig mit ihren Geschwistern umherzutollen, zu spielen und auf Abenteuersuche zu gehen. Anschließend sucht sie die Nähe ihrer Mutter, um an sie gekuschelt und Nickerchen zu machen. Leider ist uns der Vater der Kleinen nicht bekannt, aber da die Mutter recht klein ist, nehmen wir an, dass auch Shelly relativ klein bleiben wird. Shelly bringt alle Voraussetzungen mit, eine tolle und treue Familienhündin zu werden, die mit ihren Menschen durch dick und dünn geht. Natürlich sollten sich ihre neuen Menschen im Klaren sein, dass ein junger Hund arbeits- und zeitintensiv ist, aber auch jede Menge Freude und Spaß mit sich bringt. Wer schenkt unserer wundervollen Shelly ein liebevolles Zuhause?





















Nach oben Nach unten
 
Shelly - allerliebstes Welpenmädchen wurde mit ihren Geschwistern in einer Kiste ausgesetzt
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Was aus Edith`s und Alex Samen wurde...
» Habt ihr Petras Vollsilikoni schon gesehen?
» Eine Agave sucht ihren Namen
» Ich würde gerne wissen,
» Was wurde aus Eurer Aussaat der Kaktusfeigen-Samen?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hung(A)ry DOGS - Vereinsforum :: Tötungsstation/Tierheim Bonyhad :: Hunde in der Tötungsstation/ dem Tierheim Bonyhad-
Gehe zu: