Forum für ungarische Tötungs- und Tierheimhunde in Not
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 001K - Lina verlor unverschuldet ihr zuhause und wartet auf neues Glück

Nach unten 
AutorNachricht
Margrit
Deutsche Dogge
avatar

Anzahl der Beiträge : 7021
Anmeldedatum : 25.08.12
Ort : Solingen

BeitragThema: 001K - Lina verlor unverschuldet ihr zuhause und wartet auf neues Glück   Di 28 Aug - 21:44

Die kleine Mischlingshündin Lina verlor unverschuldet ihr Zuhause und wartet nun in der Auffangstation auf eine zweite Chance. Natürlich ist sie von der Situation vor Ort noch ein bisschen verunsichert, doch sobald man ihr ein bisschen Zeit schenkt, blüht sie rasch zu einem ausgesprochen lieben, menschenbezogenen und verschmusten Hund auf. Lina sucht die Nähe ihrer Bezugspersonen und erhofft sich dabei auch immer liebevolle Zuwendung. Hierbei ist sie aber nie aufdringlich. Die Kleine ist knapp 11,5 Jahre jung und eine demensprechend schon etwas ruhigere und genügsame Zeitgenossin. Mit anderen Hunden versteht sie sich sehr gut und genießt ihre Gesellschaft. Da Lina zuvor in einer Wohnung gelebt hat, kennt sie bereits das Laufen an der Leine und zeigt sich stubenrein. Für die liebe Herzenshündin suchen wir nun nach einem liebevollen Zuhause, wo sie noch einige Jährchen im Glück verbringen darf und geliebt wird. Wer schenkt der Kleinen eine Chance?



hier ihr direkter link: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
 
001K - Lina verlor unverschuldet ihr zuhause und wartet auf neues Glück
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hung(A)ry DOGS - Vereinsforum :: Tötungsstation Illatos ùt :: Hunde in der Station Illatos ùt-
Gehe zu: