Forum für ungarische Tötungs- und Tierheimhunde in Not
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Yumah
Boxer
avatar

Anzahl der Beiträge : 290
Anmeldedatum : 24.01.16
Ort : Bezirk Vöcklabruck

BeitragThema: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   Do 15 Dez - 15:25

Weiß man über sie eigentlich etwas? Die sitzt auch schon so lang! Hmm
Nach oben Nach unten
Margrit
Kuvasz
avatar

Anzahl der Beiträge : 5248
Anmeldedatum : 25.08.12
Ort : Solingen

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   Do 15 Dez - 15:44

ich stell mal das Bild dazu ein

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
ingrid
Kuvasz
avatar

Anzahl der Beiträge : 5663
Anmeldedatum : 27.12.12

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   Do 15 Dez - 21:44

Ja, so arm…. sie schaut auch gang ängstlich und skeptisch Crying or Very sad
Nach oben Nach unten
http://www.animalhope.at
-Singu-
Alpha-Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 15648
Anmeldedatum : 24.08.12
Ort : Wien

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   Fr 16 Dez - 11:10

Ich glaub da hatten wir schon mal irgendwo Infos.
Soweit ich mich richtig erinnere ein Angsthund, lässt sich nicht anfassen, ist aber nicht aggressiv in ihrer Angst.
Kann mal wieder nachfragen und hoffen dass brauchbare Infos zurückkommen.
Nach oben Nach unten
http://illatos-hunde.aktiv-forum.com
Yumah
Boxer
avatar

Anzahl der Beiträge : 290
Anmeldedatum : 24.01.16
Ort : Bezirk Vöcklabruck

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   Fr 16 Dez - 13:21

-Singu- schrieb:
Ich glaub da hatten wir schon mal irgendwo Infos.
Soweit ich mich richtig erinnere ein Angsthund, lässt sich nicht anfassen, ist aber nicht aggressiv in ihrer Angst.
Kann mal wieder nachfragen und hoffen dass brauchbare Infos zurückkommen.

Danke!!! knuddel
Nach oben Nach unten
Yumah
Boxer
avatar

Anzahl der Beiträge : 290
Anmeldedatum : 24.01.16
Ort : Bezirk Vöcklabruck

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   Sa 28 Jan - 10:36

Weiß man bei ihr schon mehr? Wie gehts ihr mittlerweile, wird ihre Angst weniger?
Nach oben Nach unten
ingrid
Kuvasz
avatar

Anzahl der Beiträge : 5663
Anmeldedatum : 27.12.12

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   Sa 28 Jan - 19:15

Die Arme sitzt auch schon wieder viel zu lange und nichts kann wirklich besser werden bei dem trostlosen, kalten Alltag Sad

Bei ihrem Steckbrief steht (mit Google-Übersetzer):
Menschen Angst. Im Laufe des Tages verstecken, nicht versuchen, sie nicht menschliche Gesellschaft.
Er versteht sich gut mit Hunden.
Szökős / mászós.

Soll wahrscheinlich heißen: Hat vor Menschen Angst, zieht sich eher zurück, sucht keine menschliche Gesellschaft.....


Zumindest versteht sie sich gut mit anderen Hunden.
Sie braucht einfach eine Chance bei Menschen, die ihr Zeit lassen.
Du wärst natürlich ideal Michi, hast es ja schon bewiesen... ... überlegst leicht ? what what what
Nach oben Nach unten
http://www.animalhope.at
Yumah
Boxer
avatar

Anzahl der Beiträge : 290
Anmeldedatum : 24.01.16
Ort : Bezirk Vöcklabruck

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   Sa 28 Jan - 19:47

Naja, überlegen schon, als Pflegehund - aber ich hab da etwas Bedenken, dass die nicht so schnell jemand adoptieren würde. Leider kann man ja nicht sagen, ob sie sich auch als so ein Goldstück wie Yumah oder Lenni entpuppt... Nachdem sie relativ jung geschätzt wird, wird sie vielleicht sehr aktiv, wenn sie mal auftaut und jetzt hab ichs gerade so schön ruhig.
Und das "Szökős / mászós", das sich google weigert zu übersetzen, dürfte ja was mit Fluchttendenz oder Ausbruchskünsten zu tun haben.
Kurz gesagt trau ich mich nur mit dieser vagen Beschreibung da nicht drüber... aber im Moment scheints ja eher schwierig zu sein, an Details zu kommen scratch
Wenn man zumindest das Temperament einschätzen könnte und ev auch die Größe (weil "mittel" ist ja ziemlich alles von Terrier bis Schäferhund).
Nach oben Nach unten
Margrit
Kuvasz
avatar

Anzahl der Beiträge : 5248
Anmeldedatum : 25.08.12
Ort : Solingen

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   Sa 28 Jan - 22:09

die tut mir unwahrscheinlich leid - wenn sie nur mal eine Chance bekommen würde Sad Sad Sad sonst seh ich schwarz, es werden sicher noch mehr Tötungen folgen nach Lord
Nach oben Nach unten
-Singu-
Alpha-Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 15648
Anmeldedatum : 24.08.12
Ort : Wien

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   So 29 Jan - 19:13

Yumah schrieb:
Kurz gesagt trau ich mich nur mit dieser vagen Beschreibung da nicht drüber... aber im Moment scheints ja eher schwierig zu sein, an Details zu kommen scratch
Wenn man zumindest das Temperament einschätzen könnte und ev auch die Größe (weil "mittel" ist ja ziemlich alles von Terrier bis Schäferhund).

Ja leider gibt es einen starken Engpass an Infos. Liegt derzeit leider nicht nur am Illatos sondern in erster Linie an Kata. Sie hat viel um die Ohren, unter anderem mit der Arbeit.
Sie hätte schon längst neue Infos schicken wollen, Bandita und Cezar besuchen, Fotos schicken,...etc. Rolling Eyes

Ich hoffe sie kann was zu der armen Maus sagen. Aber solche Infos wie die Einschätzung vom Temperament sind vor Ort natürlich nicht möglich -leider.
Aber so wie du schreibst; mit dem Alter wird sie (nach einem Auftauen) vermutlich nicht wirklich ein sehr ruhiger Hund sein.
Der Königsweg wäre natürlich wenn du sie persönlich besuchen und dann mit eigenen Augen einschätzen könntest. Aber leider liegt die Tötung ja alles andere als ums Eck von dir. Crying or Very sad
Nach oben Nach unten
http://illatos-hunde.aktiv-forum.com
Yumah
Boxer
avatar

Anzahl der Beiträge : 290
Anmeldedatum : 24.01.16
Ort : Bezirk Vöcklabruck

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   Mi 1 Feb - 7:14

Ja, selbst besuchen wäre nicht schlecht, wobei die Frage ist, ob ich sie in der stressigen Umgebung besser einschätzen könnte als jemand anderer.
Aber auch, wenn ich noch nicht ganz sicher bin, ob ich sie als Pflegehund nehmen kann, würde ich ihr gerne einmal einen Namen geben. Ich finde es nämlich sehr traurig, dass sie bald ein Jahr in der Tötung sitzt und nur die "braune Hündin" ist.
Mein Vorschlag ist "Paloma", das heißt Taube Smile
Nach oben Nach unten
-Singu-
Alpha-Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 15648
Anmeldedatum : 24.08.12
Ort : Wien

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   Mi 1 Feb - 9:58

Wurde soeben umgeändert. Wink 
Sie sitzt noch immer im Auslaufkennel ein, also dürfte es bei ihr in Sachen Verträglichkeit keine Probleme geben.
Nach oben Nach unten
http://illatos-hunde.aktiv-forum.com
-Singu-
Alpha-Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 15648
Anmeldedatum : 24.08.12
Ort : Wien

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   Mi 1 Feb - 22:45

Paloma ist nach wie vor sehr, sehr ängstlich und schüchtern.
Sie üben das Laufen an der Leine mit ihr, aber das klappt nicht immer.
Es kommt leier meist an den Pukt wo sie etwas so irritiert dass sie versucht sich rauszuwinden und zu entkommen.
Also dass sie die "Leine kennt" ist zwar richtig, aber "an der Leine laufen" kennt sie nicht wirklich.
Soweit sich Kata erinnern kann, ist Paloma ziemlich genau kniehoch, aber sie schaut nach ihr, wenn sie Tamas für uns rausholt.
Nach oben Nach unten
http://illatos-hunde.aktiv-forum.com
Margrit
Kuvasz
avatar

Anzahl der Beiträge : 5248
Anmeldedatum : 25.08.12
Ort : Solingen

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   Mi 1 Feb - 22:59

thumbup super, dass Kata nach ihr schaut - die Kleine hätte so sehr ein Plätzchen verdient, wo sie Sicherheit bekommt
Nach oben Nach unten
Yumah
Boxer
avatar

Anzahl der Beiträge : 290
Anmeldedatum : 24.01.16
Ort : Bezirk Vöcklabruck

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   Do 2 Feb - 6:44

-Singu- schrieb:
Paloma ist nach wie vor sehr, sehr ängstlich und schüchtern.
Sie üben das Laufen an der Leine mit ihr, aber das klappt nicht immer.
Es kommt leier meist an den Pukt wo sie etwas so irritiert dass sie versucht sich rauszuwinden und zu entkommen.
Also dass sie die "Leine kennt" ist zwar richtig, aber "an der Leine laufen" kennt sie nicht wirklich.
Soweit sich Kata erinnern kann, ist Paloma ziemlich genau kniehoch, aber sie schaut nach ihr, wenn sie Tamas für uns rausholt.

Danke für die Info! Das mit der Leine steht eh nicht bei Paloma, sondern bei Tami (bei ders mich noch mehr wundert, so wie sie beschrieben wird). Bin gespannt, ob Kata noch irgendwas sagen kann...
Nach oben Nach unten
-Singu-
Alpha-Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 15648
Anmeldedatum : 24.08.12
Ort : Wien

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   Di 14 Feb - 19:07

Das mit der Leine hab ich eh absichtlich bei Paloma geschrieben weil Juli sie so beschrieben hat. Wink 
Juli ist eine der letzten Personen dort, die sich wirklich mit den Hunden auseinandersetzt.
Daher ist sie auch vermutlich eine der wenigen Personen, die es schafft, Paloma aus der Reserve zu locken.
Sie muss aber trotzdem aufpassen dass sie nicht einen ängstlichen Schub kriegt und versucht unter das nächst beste Auto zu zwängen...
Ansonsten versteckt sich die ängstliche Maus eigentlich den ganzen Tag in ihrer Hundehütte und ist schwer herauszubekommen.
Mit anderen Hunden versteht sie sich gut.
Als sie im Auslaufkennel war, hat sie sich aber ebenfalls den ganzen Tag verkrochen...
Nach oben Nach unten
http://illatos-hunde.aktiv-forum.com
-Singu-
Alpha-Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 15648
Anmeldedatum : 24.08.12
Ort : Wien

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   Do 9 März - 21:28

Leider findet bei Paloma gar kein Fortschritt statt... Sad 
Sie ist komplett gefangen iin ihrer große Angst.
Auch beim gestrigen Besuch ist sie nur in ihrer Hundehütte, welches einem "Iglu" gleich, gelegen und hat sich nicht mal getraut eine Bewegung zu machen.
Ihr Blick ging durch Mark und Bein, erfüllt von großer Angst. Als sie gemerkt hat, dass man sie anschaut und icht weggehe, hat sie den Kopf einfach noch tiefer gsenkt und den Blick zum Boden gerichtet.
Juli meinte dass man sie nie "stehend" sehen würde. Sie verkriecht sich immer sofort wenn sie merkt dass jemand i die Nähe kommt.
Auch beim Saubermachen der Zwinger, wenn Pfleger ihren Kennel betreten, reagiert sie nicht. Ausser höchstens sch noch mehr in die Ecke zu zwängen....
Was Juli aber betonte, ist dass sie Paloma dennoch streicheln kann. Dazu muss sie sich sehr weit reinbeugen in die "Iglu-Höhle", aber Palome lässt es über sich "ergehen" und reagiere nicht aversiv bzw. defensiv.
Sie erstarrt einfach in dieser, liegenden, Position und wartet ab... Sad 
Eine Angsthündin durch und durch...
Nach oben Nach unten
http://illatos-hunde.aktiv-forum.com
-Singu-
Alpha-Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 15648
Anmeldedatum : 24.08.12
Ort : Wien

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   Do 9 März - 21:31

Was ich vergessen habe; Paloma saß ja schon einmal in einem der Auslaufzwinger. Ich hatte Juli gefragt weshalb sie wieder in einem Einzelzwinger wäre. Ihre Antwort war dass Paloma einfach so ängstlich und zurückhaltend wäre, dass ihr die anderen Hunde ihr Futter weggefressen hätten, sie bzw. bei versuchen es zu erreichen, nicht hingelassen wurde...
Nach oben Nach unten
http://illatos-hunde.aktiv-forum.com
Antonia
Rottweiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 551
Anmeldedatum : 21.06.14
Ort :

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   Do 9 März - 21:45

ma, die arme Maus! Hätte ich keinen Hund derzeit wäre das meins heart2 ...und einen ausbruchsicheren Garten, weil der ist hier das um und auf!
Ich denke das ist wie bei den Menschen nicht zugängigen Katzen, wenn du sie nicht beachtest und sehr viel Geduld hast und nur lieb mit ihnen redest und sie zu nichts zwingst, kommen sie früher oder später von alleine heart2
Nach oben Nach unten
-Singu-
Alpha-Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 15648
Anmeldedatum : 24.08.12
Ort : Wien

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   Do 9 März - 22:07

Antonia schrieb:
...und einen ausbruchsicheren Garten, weil der ist hier das um und auf!

Auf jeden Fall. Das ist das A und O - da sie erst ordentlich Vertrauen zu ihren Menschen aufbauen muss bevor sie richtig an die Leine gewöhnt wird und ans Gassi gehen.
Nach oben Nach unten
http://illatos-hunde.aktiv-forum.com
Yumah
Boxer
avatar

Anzahl der Beiträge : 290
Anmeldedatum : 24.01.16
Ort : Bezirk Vöcklabruck

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   Fr 10 März - 7:19

Hm das klingt ja leider nicht so gut... dass sie nach fast einem Jahr noch immer genauso ängstlich ist, lässt vermuten, dass sich das auch in einem neuen Zuhause höchstens ganz langsam ändern wird scratch  Aber immerhin ist sie dabei friedlich und verträglich.
Ich stell mir das sehr schwierig vor, wenn sie sich in Gegenwart von Menschen nicht bewegt. Da bräuchte sie ja eine Art Katzenklappe, damit sie überhaupt einmal das Haus verlassen kann Hmm
Nach oben Nach unten
-Singu-
Alpha-Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 15648
Anmeldedatum : 24.08.12
Ort : Wien

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   So 12 März - 17:57

Noch eine Ergänzung zum ausbruchssicheren Garten die ich vergessen hatte; Juli meinte Paloma könne klettern, bzw. habe es mal versucht als kekiner in der Nähe war...
Nach oben Nach unten
http://illatos-hunde.aktiv-forum.com
Yumah
Boxer
avatar

Anzahl der Beiträge : 290
Anmeldedatum : 24.01.16
Ort : Bezirk Vöcklabruck

BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   So 12 März - 18:44

-Singu- schrieb:
Noch eine Ergänzung zum ausbruchssicheren Garten die ich vergessen hatte; Juli meinte Paloma könne klettern, bzw. habe es mal versucht als kekiner in der Nähe war...

Oje, das auch noch pale  Ich hätt jetzt schon überlegt, ob sie in Pflege nimm... aber ich fürchte, dass ich mich da übernehmen würd. Da wär jemand geeignet, der echt viel Zeit und eine Riesenvoliere hat.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma   

Nach oben Nach unten
 
002K - braune, ängstliche Hündin namens Paloma
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hündin AMBER aus Murcia sucht ...
» Dringend! Einjährige Vizsi Hündin auf der Suche nach Fix- oder Pflegeplatz!
» Shar Pei Hündin dringend
» Hündin gestohlen
» Mischlingshündin LINDA aus Ramonete sucht ...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hung(A)ry DOGS - Vereinsforum :: Tötungsstation Illatos ùt :: Hunde in der Station Illatos ùt-
Gehe zu: