Forum für ungarische Tötungs- und Tierheimhunde in Not
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
ingrid
Kangal
avatar

Anzahl der Beiträge : 6161
Anmeldedatum : 27.12.12

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   Sa 23 Mai - 11:08

Uiuiui, das wird schwer, denn jeder hat ja zumindest einen Hund.... cry6 cry6 cry6

Nach oben Nach unten
http://www.animalhope.at
Katinka
Berner Sennenhund
avatar

Anzahl der Beiträge : 3617
Anmeldedatum : 22.04.13
Ort : Salzburger Land

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   Sa 23 Mai - 14:00

Ach, das ist echt nicht gut.....wo findet man diese PS nur? Sad help help
Nach oben Nach unten
whenselm
Schäferhund
avatar

Anzahl der Beiträge : 863
Anmeldedatum : 28.11.14
Ort : München

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   Sa 23 Mai - 14:49

Mit Staupe ist nicht zu scherzen und de rBub wird Ungarn nicht verlassen dürfen. Der ganze Aufwand wegen EU-Impfpass etc. ist ja eben wegen der Seuchengefahr.
Nach oben Nach unten
http://bernerrettung.de
Billyjean
Dogo Argentino
avatar

Anzahl der Beiträge : 1222
Anmeldedatum : 08.03.14
Ort : München

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   Sa 23 Mai - 18:21

kann er nicht bei Kata vorerst unterkommen?
Nach oben Nach unten
whenselm
Schäferhund
avatar

Anzahl der Beiträge : 863
Anmeldedatum : 28.11.14
Ort : München

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   Sa 23 Mai - 18:41

In D muss ein Hund aus dem Ausland ohne Staupe- und Tollwutimpfung 4 Monate in Quarantäne. Wie stellt ihr euch das vor, wenn Freddy nachweislich erkrankt ist?
Nach oben Nach unten
http://bernerrettung.de
-Singu-
Alpha-Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 16846
Anmeldedatum : 24.08.12
Ort : Wien

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   So 24 Mai - 21:55

Billyjean schrieb:
kann er nicht bei Kata vorerst unterkommen?

Kata besitzt selbst zwei Hunde, daher geht das leider nicht.
Nach oben Nach unten
http://illatos-hunde.aktiv-forum.com
-Singu-
Alpha-Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 16846
Anmeldedatum : 24.08.12
Ort : Wien

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   So 24 Mai - 21:56

whenselm schrieb:
In D muss ein Hund aus dem Ausland ohne Staupe- und Tollwutimpfung 4 Monate in Quarantäne. Wie stellt ihr euch das vor, wenn Freddy nachweislich erkrankt ist?

Wer redet denn von Deutschland oder Österreich?!
Nach oben Nach unten
http://illatos-hunde.aktiv-forum.com
whenselm
Schäferhund
avatar

Anzahl der Beiträge : 863
Anmeldedatum : 28.11.14
Ort : München

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   Mo 25 Mai - 6:31

Wenn ihr in Ungarn eine PS findet ,wäre es natürlich super.
Nach oben Nach unten
http://bernerrettung.de
-Singu-
Alpha-Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 16846
Anmeldedatum : 24.08.12
Ort : Wien

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   Mi 27 Mai - 11:31

Freddy scheint wirkich ganz über vom Pech verfolgt zu werden...

Ausgesetzt, nahezu zu Grunde gegangen auf Ungarns Straßen, dann in letzter Minute gerettet und dann solch eine schlimme Diagnose bekommen... Crying or Very sad 

Wir haben sehr lange mit der Universitätsklinik gesprochen - an dieser Stelle einen riesigen Dank an Kata die das alles gemanagt hat! zugabe , und die Neuigkeiten überschlugen sich ein bisschen. Erst hieß es er dürfe weiterhin bleiben, dann wiederum er darf bleiben aber sein Aufenthalt würde dort an die 17 Euro pro Tag kosten und er müsse über Monate bleiben, zwei Tage später hieß es wiederum dass diese Info nur von einem Assistenz-Studenten kam und kompletter Blödsinnsei; Freddy müsse sofort weg und blockiere nur einen Zwinger. Ich kann euch nicht sagen wie arg nervenaufreiben die letzten Tage waren was nur das Thema "Freddy" angeht. ugh 

Zwischendurch kam schon eine gewisse Hilfslosigkeit und Verzweiflung an den Tag, aber wir haben nicht aufgegeben! Deshalb freut es mich sooo sehr euch nun mitteilen zu dürfen:

WIR HABEN ES GESCHAFFT UND EIN WUNDER WAHR WERDEN LASSEN!
stars stars  

So unmöglich es auch ausgesehen hat, innerhalb kürzester Zeit einen Einzelplatz für Freddy innerhalb Ungarns zu finden, so schön ist es dass sich dieser gefunden hat!
Freddy darf demnächst zu einer lieben Ungarin ziehen, die über seine Erkrankung Bescheid weiss und ihn ohne Kontakt zu anderen Hunden, sicher "verwahren" und pflegen kann!
Ich freu mich soooooooooooooooooo!!!!!!!!!!!
Nach oben Nach unten
http://illatos-hunde.aktiv-forum.com
Antonia
Rottweiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 555
Anmeldedatum : 21.06.14
Ort :

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   Mi 27 Mai - 11:56

dance
das habt ihr ganz toll gemacht!!!!!!!
Nach oben Nach unten
Shaggy
Bordeaux Dogge
avatar

Anzahl der Beiträge : 1555
Anmeldedatum : 19.07.14
Ort :

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   Mi 27 Mai - 12:03

wir toll ist da denn!!!!?????


SUPER!!!!!
Nach oben Nach unten
Katinka
Berner Sennenhund
avatar

Anzahl der Beiträge : 3617
Anmeldedatum : 22.04.13
Ort : Salzburger Land

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   Mi 27 Mai - 12:25

Einfach unglaublich, juhuu ....was Ihr geschafft habt!
Nach oben Nach unten
whenselm
Schäferhund
avatar

Anzahl der Beiträge : 863
Anmeldedatum : 28.11.14
Ort : München

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   Mi 27 Mai - 13:02

Hui,
das ging aber fix cheers cheers cheers
Hätte ich nicht erwartet. Einfach Super! yeah genau
Nach oben Nach unten
http://bernerrettung.de
Bisul
Dogo Argentino
avatar

Anzahl der Beiträge : 1191
Anmeldedatum : 17.10.14
Ort : Südoststeiermark

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   Mi 27 Mai - 13:21

wow stars endlich Glück für Freddy dank des riesigen Engagements großartiger Menschen
Nach oben Nach unten
ingrid
Kangal
avatar

Anzahl der Beiträge : 6161
Anmeldedatum : 27.12.12

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   Fr 29 Mai - 15:55

Das sind ja ganz tolle Nachrichten und großen Lob und Dank an dich und Kata für die Bemühungen und vielen Telefonate.
hug11
Nach oben Nach unten
http://www.animalhope.at
Margrit
Kangal
avatar

Anzahl der Beiträge : 6155
Anmeldedatum : 25.08.12
Ort : Solingen

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   Sa 30 Mai - 8:36

ingrid schrieb:
Das sind ja ganz tolle Nachrichten und großen Lob und Dank an dich und Kata für die Bemühungen und vielen Telefonate.
hug11

genau

wie toll ist das denn????? dance
Nach oben Nach unten
-Singu-
Alpha-Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 16846
Anmeldedatum : 24.08.12
Ort : Wien

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   So 31 Mai - 16:49

Freddy befindet sich nun seit zwei Tagen in seinem neuen Pflegezuhause und es geht ihm den Umständen entsprechend gut!
Er zeigt sich als lebensfrohes Kerlchen, da mal ordentlich auf stur schalten kann! - Terrier eben.  

Hoffentlich geht es ihm weiterhin so gut, sodass seine Genesung rasch von Statten gehen kann! pig 

Hoffe dass wir bald Fotos bekommen! yeah
Nach oben Nach unten
http://illatos-hunde.aktiv-forum.com
Sonja
Berner Sennenhund
avatar

Anzahl der Beiträge : 4042
Anmeldedatum : 29.10.13

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   So 31 Mai - 17:16

das sind ja mal gute neuigkeiten klasse das ihr noch wen gefunden habt yeah yeah
Nach oben Nach unten
ingrid
Kangal
avatar

Anzahl der Beiträge : 6161
Anmeldedatum : 27.12.12

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   So 7 Jun - 20:00

Gibt´s vielleicht ein kurzes Lebenszeichen? what what what
Nach oben Nach unten
http://www.animalhope.at
-Singu-
Alpha-Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 16846
Anmeldedatum : 24.08.12
Ort : Wien

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   So 7 Jun - 21:43

ingrid schrieb:
Gibt´s vielleicht ein kurzes Lebenszeichen? what what what

Freddy geht es den Umständen entsprechend gut!
Die erste Zeit bei seiner PS war er immer gut drauf, hatte immer riesigen Appettit und hat sich lebensfroh gezeigt.
In den letzten Tagen scheint nun aber leider eine "Tiefphase" zu folgen. Freddy ist träge, schläft viel aber hat glücklicherweise weiterhin einen ordentlichen Apettit!

Hoffentlich kommt bald wieder eine Hochphase. pig pale
Nach oben Nach unten
http://illatos-hunde.aktiv-forum.com
Margrit
Kangal
avatar

Anzahl der Beiträge : 6155
Anmeldedatum : 25.08.12
Ort : Solingen

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   So 7 Jun - 22:23

oh, hoffentlich nichts, wo man sich Sorgen machen muss scratch
Nach oben Nach unten
-Singu-
Alpha-Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 16846
Anmeldedatum : 24.08.12
Ort : Wien

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   So 7 Jun - 22:37

Margrit schrieb:
oh, hoffentlich nichts, wo man sich Sorgen machen muss scratch

Staupe verläuft leider oft tödlich. Freddys Glück ist dass es bei ihm recht früh erkannt wurde, sodass man auch mit der Medikation rasch anfangen konnte und die Infektion (noch) nicht das ZNS befallen hat.
Über den Berg ist Freddy noch lange nciht... Sad  Aber aufgegeben wird nicht! Er ist genauso wie Chivas ein kleiner Kämpfer und wird es sicher schaffen!
Nach oben Nach unten
http://illatos-hunde.aktiv-forum.com
Katinka
Berner Sennenhund
avatar

Anzahl der Beiträge : 3617
Anmeldedatum : 22.04.13
Ort : Salzburger Land

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   Mo 8 Jun - 6:24

Antonia schrieb:
ist das schön!!! Wenn das Fressen schön suppig angerührt ist, wird das auch wieder.
Weiter Daumen drück flower
genau Das denke ich auch und drücke fest mit, dass er sich weiter gut erholt! yeah
Nach oben Nach unten
ingrid
Kangal
avatar

Anzahl der Beiträge : 6161
Anmeldedatum : 27.12.12

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   Mo 8 Jun - 9:48

Was für ein Glück dass dieser kleine Kämpfer eine liebe PS gefunden hat, die ihn in dieser Zeit begleitet.
heart2 heart2 heart2
Nach oben Nach unten
http://www.animalhope.at
Daisy85
Bullterrier
avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 18.05.14

BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   Di 9 Jun - 11:00

Alle Gute für den Süssen heart2 knuddel
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße   

Nach oben Nach unten
 
Freddy - ehem. namenloser Streunerbub von der Straße
Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hung(A)ry DOGS - Vereinsforum :: Weitere Vermittlungshunde von HungAry DOGS-
Gehe zu: